Hallo meine Lieben!

Nachdem ich ja jetzt wieder voll dabei bin bei Laufen und Freeletics, darf auch die Ernährung nicht zu kurz kommen. Das ist aber leichter gesagt als getan. Vor allem das Frühstück kam bei mir immer zu kurz. Immer noch schnell was vom Bäcker geholt und passt schon. Und das waren natürlich haufenweise schlechte Kohlenhydrate.

Deswegen war es an der Zeit mal was neues auszuprobieren. Etwas was ich am Abend davor vorbereiten kann und in der Früh nur mehr einpacken musste.

Pin It
Blogheim.at Logo