Hallo meine Lieben!

Holzkisten sind gerade voll im Trend. Immer wieder sieht man, wie Leute Tische daraus machen, oder auch diverse Regale.
Auch wir haben uns dazu entschlossen, Holzkisten für unser Fernsehregal zu verwenden.

Anbei findet ihr eine kleine Anleitung wie schnell ihr so ein Regal herstellen könnt.

Dafür braucht ihr:

 

Obstkisten4 alte Holz/Obstkisten

etwa. 32 Schrauben

8 rechteckige Holzstücke

Bohrmaschine

 

Schritt 1Schritt 1: Kisten zusammenschrauben

  1. Holzkisten bei Bedarf abwischen und nach Wunsch lackieren.
  2. 2 Kisten nebeneinander legen
  3. Mit der Bohrmaschine 2 Löcher (Oben und Unten) in die Ecken bohren und danach mit den Schrauben befestigen.
  4. Den Vorgang am anderen Ende der Kiste wiederholen

Nun habt ihr 2 Kisten nebeneinander. Je nachdem wie breit ihr euer Regal haben wollt, schraubt ihr mehr Kisten aneinander. Dafür den Schritt 1 einfach wiederholen.

Schritt 2:
Je nachdem ob ihr wollt, dass euer Regal etwas höher steht, kommen die Holzstücke zum Einsatz.

  1. Ein rechteckiges Holzstück nehmen und mit der selben Methode am linken unteren Ende befestigen.
  2. Das gleiche im oberen Eck wiederholen
  3. Schritt 2Für die Mitte befestigt ihr das Holzstück zwischen 2 Kisten damit es einen besseren halt findet.
  4. Wiederholt den Vorgang bei den anderen Kisten.

Schritt 3:
Regal unter eurem Fernseher platzieren und einräumen.

Das Regal geht super schnell und ist noch dazu günstig.
Wir haben unsere Kisten bei einem Händler in der nähe von Mödling gekauft (einfach auf willhaben schauen)

Ich hoffe, ich konnte euch das ganze so verständlich wie möglich vermitteln – mein erstes DIY

Lg,
eure Jules

1 Comment

  1. Pingback: Kleines Fazit | missfinnland.at

Kommentar verfassen

Pin It