Category

Sport & Fitness

Category

Einerseits liebe ich ihn, andererseits hasse ich ihn. Denn er verleiht mir ein gutes Gewissen, denn ich weiß, ich hab genug getan. Andererseits kann ich mich kaum ohne Schmerzen bewegen und jede Bewegung wird gut durchdacht.

Die Rede ist natürlich, wie ihr bestimmt schon im Titel erkennen konntet, vom Muskelkater.

Doch so unangenehm er auch sein mag, er gehört einfach dazu, wenn man nach längerer Zeit wieder mit dem Sport angefangen hat. Einige Dinge gibt es aber bei Muskelkater zu beachten.

Was sind die Do’s und Don’ts bei Muskelkater und was wirkt dagegen?

Pin It
Blogheim.at Logo