Hallo meine Lieben!

Ich will den Blog nicht ganz ruhen lassen aber derzeit ist einiges los und ich komme nicht wirklich dazu über Themen und Blogbeiträge nachzudenken. Ehrlich gesagt hätte ich einige Ideen für Einträge nur bin ich im Moment nicht sicher ob euch das überhaupt interessieren würde?
Wollt ihr mehr über meinen Alltag erfahren? Wie meine Sportrountine aussieht? Oder wollt ihr wissen was ich so den lieben lange Tag esse? Fragen über Fragen! Ich würde mich über eure Kommentare sehr freuen!

Aber nun zu meinem Life Update!

Wie ihr in meinem letzten Beitrag („Wir müssen zum Tierarzt“) mitbekommen habt, wurde Captain America angeschossen. Dementsprechenend anstrengend war die letzte Woche für mich. Mich hat das ganze mehr mitgenommen als gedacht. Captain ist ja doch irgendwie wie ein Kind und wenn ein Kind verletzt ist weint das Mamaherz natürlich. Zumindest ist es bei mir so.

Captain AmericaDie Nachricht, dass er seine komplette Vorderpfote verlieren würde war einfach nur schrecklich. Das es für ihn selbst nicht so schrecklich ist merke ich nun zu Hause. Seit Donnerstag ist er nun wieder im Haus und ich bin so froh, dass er seine Lebensfreude nicht verloren hat. Er ist schon sehr aktiv und will schon raus. Und das obwohl die Tierärztin ihm Ruhe verschrieben hat. Aber erklär das mal einer Katze! 🙂

Auch die Sache mit dem Trichter haben wir sehr schnell geändert. Er war einfach so eingeschränkt und konnte sich weder putzen noch anständig fressen. Somit musste eine Alternative her und die bestand aus einem Socken. Er schützt die Wunde damit sie nicht verschmutzt wird und er nicht dran lecken kann und gleichzeitig kann er sich an anderen Stellen putzen und normal fressen. Und es sieht auch noch schick aus, oder was meint ihr?

Aber nicht nur der Schuß von Captain hat mich beschäftigt. Ich versuche wieder Routine in meine Leben zu bringen. Das heißt nun wirklich bewusst Montag, Mittwoch und Freitag Freeletics zu machen. Die Feiertage haben das die letzten Wochen nicht wirklich positiv dazu beigetragen. Mal dort ein Bier oder da ein Glas Sekt oder einfach nur auf der Couch oder in der Therme faulenzen.Life Update

Und dann ist ja noch meine Geburtstagsfeier in knapp einer Woche. Da gehört natürlich auch noch einiges organisiert und eingekauft. Immerhin will man ja das alles so klappt wie man es sich vorstellt.

Ihr seht also, es passiert einiges in meinem Leben. Nächste Woche habe ich Urlaub und da werde ich versuchen einige Blogeinträge vorzubereiten damit ihr nicht allzulange darauf warten müsst. – Und wer nicht warten will, auf Instagram gibts immer ein paar neue Fotos von meinem Leben!

xoxo

sign

 

 

 

Ps: Von meinem Granola gibts gerne auf Wunsch eine Kostprobe! Einfach einen Kommentar oder Nachricht hinterlassen und schon setze ich mich mit euch in Verbindung!

Write A Comment

Pin It Blogheim.at Logo