Was trägt ihr an heißen Sommertagen? Bei mir muss es auf jeden Fall luftig sein und etwas wo ich mich drin wohlfühle.

Die meiste Zeit bevorzuge ich Kleider oder Röcke. Doch auch diese erfüllen irgendwann nicht mehr ihren Zweck und so muss auch mal eine Jeans Shorts herhalten. Vor allem habe ich aber diesen Sommer die Liebe zum Bralette entdeckt.

Bralette im Sommer

Trägt ihr noch einen klassischen BH oder seid ihr auch schon auf den Bralette gekommen? Ich konnte mir nie vorstellen sowas zu tragen, bei mir muss immer alles fabelhaft sitzen und es darf ja nichts verrutschen. Wie konnte ich mich nur so irren?

Denn es gibt wirklich nichts Angenehmeres als einen Bralette! Denn sind wir uns ehrlich, abends ist es das beste Gefühl einen BH auszuziehen. Das ist bei einem Bralette nicht der Fall, man merkt nämlich gar nicht, dass man einen trägt. Für mich definitiv die Entdeckung des Sommers, auch wenn der Trend ja schon etwas älter ist.

Hot Pants & weißes Top

Ihr wisst, dass ich nicht der Fashionblogger bin. Ich gehe selten mit einem Trend mit und trage nur das, was mir gefällt und wo ich mich vor allem drin wohlfühle.

Das war bei diesem Outfit definitiv so. Im Sommer mag ich kurze Hosen und gepaart mit einem schönen weißen Shirt bildet er für mich einfach den perfekten Look. Da kann man eigentlich nichts falsch machen, oder?

Cross over bag – lilac breeze

Ich bin generell jemand der auf dezente Farben oder schwarze bzw. weiße Töne setzt. Ungewöhnlich war dann definitiv die Wahl der lila Tasche.

Als ich sie im Onlineshop gesehen habe, war ich mir erst etwas unsicher, was die Farbe angeht. Doch irgendwann muss man auch mal was Neues ausprobieren und ich bin definitiv über meinen Schatten gesprungen.

SHOP THE LOOK

Top: Only (same)
Bralette: Only
(same)
Hot Pants: Vero Moda 
(same)
Tasche: Vero Moda (same)

Wie gefällt euch der Look? 

12 Comments

  1. Ein wirklich tolles Outfit, ganz einfacheres trotzdem immer toll. Das mit den BH‘s kenne ich nur zu gut. Ich musste mich da erstmal dran gewöhnen und mittlerweile finde ich es super.
    Viele Grüße Anja

  2. Bei den Temperaturen muss ich auf jeden Fall luftig und sommerlich sein. Shorts sind da gerade auf jeden Fall für mich eine absolut gute Wahl. Aber auch leichte Stoffe bei Shirts sind ein Muss. Bralettes mag ich optisch auch sehr gern, besonders weil man sie auch viel schönere mal hervor blitzen lassen kann ohne, dass es billig aussieht. Das ist beim klassischen BH schon schwieriger.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

  3. Jeans-Shorts sind wirklich so ein Sommer-Dauerbrenner, der wohl genauso wie Wickelröcke und Kleider nie langweilig wird! einen Bralette suche ich auch noch … finde ich auch wunderschön, wenn der ganz subtil hervorblitzt 😉

    richtig schöne und v.a. lässige Sommer-Kombi meine Liebe!

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  4. Liebe Julia,
    ich trage im Sommer wirklich sehr gerne Kleider! Meistens kommen auch diese nur noch bei mir zum Einsatz. Dein Outfit ist aber auch echt schön! Die Shorts sieht super aus und ist bestimmt auch bequem 🙂

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  5. Meine Tochter trägt Bralettes in allen Varianten, teilweise auch ohne Top drüber. Jetzt hat sie sich einen Bikini zugelegt, da sieht das Oberteil auch so aus! Mir gefällt es, sie kann es tragen 🙂 Dein Outfit gefällt mir sehr!

  6. Ein toller Look. Ich liebe Jeansshorts im Sommer sehr und haben sie in vielen Farben. Irgendwie ist man immer angezogen. Ob mit Top oder Bluse oder oder … sehr cool. Einen Bralette kannte ich gar nicht. Muss ich mir mal genauer begucken.
    Liebste Grüße
    Anja von https://pinkshape.de

  7. Ein sehr schönes Outfit.Das ist auch so mein favourite. Ich zieh am liebsten luftige, weite Tops an. Dieses enge figurbetonte ist nichts für mich. Bralette hab ich ehrlich gesagt noch nie anprobiert. Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße
    Melanie von https://www.lovingcarli.com

  8. Du sagst es, es gibt wohl kaum was bequemeres als das Bralette! 🙂 Mittlerweile habe ich auch eine beachtliche Sammlung und man kann nun wirklich mal Träger und Spitze unterm Shirt hervorblitzen lassen – weil es immer noch gut aussieht! 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com und thepawsometyroleans.com

Write A Comment

Pin It Blogheim.at Logo