Rückschläge gehören zum Leben dazu. Es kann nicht immer alles gut laufen. Es wäre ja auch gelacht, wenn das Leben für uns einen einfachen Weg vorgesehen hätte. Einmal gehts bergauf und dann schnell wieder bergab. Wichtig ist es aber sich nicht unterkriegen zu lassen und wieder nach vorne zu blicken.

Auf gut deutsch:

Hinfallen, aufstehen, Krone richten, weitergehen

Neue Ziele setzen

Ziele setzen ist wichtig im Leben, vor allem wenn man etwas erreichen will. Dass man die nicht immer gleich erreicht, sondern auch mal hinfällt, kann leider schon mal passieren. In solchen Situationen werfe ich dieses Ziel aber nicht über Bord, sondern baue einen kleinen Zwischenschritt ein. Freue mich über kleine Erfolge die mich aber dennoch dem Ziel näher bringt.

Sehe es als Erfahrung

JulesB_Bearb-25

Auch wenn man sich am Anfang fragt, warum man jetzt in der Situation ist, sollte man daraus immer die gesammelte Erfahrung mitnehmen. Egal ob es sich hierbei um eine Jobabsage handelt oder vielleicht eine Kooperationsabsage. Es hat Gründe warum es so gekommen ist, aber man kann sich nicht vorwerfen es nicht probiert zu haben.

Darüber sprechen

Egal ob mit der Familie, mit den Freunden oder mit dem Lebenspartner, darüber sprechen hilft meistens schon enorm weiter. Dein Gesprächspartner hat einen anderen Blickwinkel und kann dir hilfreiche Tipps geben um deinem Ziel näher zu kommen.

 

Schlussendlich gehören Rückschläge einfach zum Leben dazu. Sie machen uns zu dem was wir sind, sie machen uns stärker. Es ist nur wichtig sich davon nicht unterkriegen zu lassen und sein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Julia

Pics by the amazing Hungry Bear Photography

Kommentar verfassen

Pin It
Blogheim.at Logo