Morgens bin ich wie ferngesteuert, alles läuft immer gleich ab und funktioniert automatisch. Zumindest an normalen Arbeitstagen durchlaufe ich morgens immer die selben Stationen um dann um spätestens 06:30 Uhr das Haus verlassen zu können.

Mein Tag startet von Montag – Donnerstag zwischen 5:45 Uhr und 5:50 Uhr. Je nachdem ob ich noch ein paar Minuten zum aufwachen brauche oder noch ein bisschen mit den Katzen kuscheln will. Die Wahrscheinlichkeit das ich total ausgeschlafen aus dem Bett springe ist sehr gering.

Kleiderschrank-Chaos

Kleiderschrank Chaos

Um nicht all zu viel Zeit zu verschwenden gehts nach dem aufstehen direkt ins nebenan gelegene Ankleidezimmer. Am Anfang der Woche ist die Ablagefläche noch leer, je näher der Freitag kommt desto mehr 1x getragenes Gewand landet darauf. Ist das bei euch auch so?

Im Herbst greife ich am Liebsten zu einer schwarzen Jeans und einem grauen Pullover. Farbe gibt es in meinem Kleiderschrank eher weniger.

Wenn ich euch mal einen extra Einblick in meinen Kleiderschrank geben soll, lasst es mich wissen. Ich würde liebend gerne mal für euch so einen Blogpost verfassen.

Hautpflege und Zahnpflege

peeling

Aber zurück zur Morgen Routine. Nach der Kleiderauswahl gehts ins Bad wo ich mich auch endlich meiner Hautpflege widme.

Meine Haut ändert sich ständig und wenn man so wie ich, jeden Tag Make Up aufträgt ist die richtige Hautpflege besonders wichtig.

Da ich an einer sehr trockenen Haut leide, ist es mir besonders wichtig, dass meine Creme mein Gesicht den ganzen Tag über mit genug Feuchtigkeit versorgt. Auch unter der Foundation.

Deswegen verwende ich das Reinigungsgel und die Hautcreme von Maria Galland. Die sind vielleicht auf den ersten Blick sehr teuer, allerdings teile ich beide Produkte mit meinem Freund, so kommt es uns doch etwas günstiger.

Während die Hautcreme auf meinem Gesicht einwirkt, putze ich meine Zähne. Dafür verwende ich die Braun Oral-B PRO 6500. Eine Investition die jeden Cent wert ist.

Es ist jetzt etwa 06:05 Uhr, ich hab also noch ca. 15 Minuten Zeit mich fertig zu machen. Für aufwendiges Make Up bleibt also nicht wirklich Zeit.

Make Up-Time

Makeup Time

Meine Liebingsfoundation von Catrice trage ich mit meinem Beauty Blender von Real Techniques auf. Das Make Up halte ich eher schlicht. Es kommt fast nie ein Lidschatten ins Spiel und schon gar kein Eyeliner. Für den habe ich in der Früh auch gar keine Nerven. 😉

Was allerdings unbedingt sein muss: Augenbrauen, Wimperntusche, Bronzer und Highlighter. Auch Lippenstift verwende ich nur an Tagen wo ich mehr Zeit habe, obwohl ich gern öfters einen tragen würde.

Nachdem das Make Up nun sitzt, fehlen nur mehr die Haare. Derzeit trage ich sie eigentlich immer zum Dutt, da ich schon dringend zum Friseur muss und meine lila Farbe wieder auffrischen muss.

Für Kaffee oder Frühstück bleibt nun leider keine Zeit mehr, Jacke und Schuhe an und ab in die Arbeit.

Wie sieht eure Morgen Routine aus? Steht ihr früher auf um noch ausgiebig zu Hause zu frühstücken oder erledigt ihr das auch erst im Büro?

Julia

3 Comments

  1. Ach eine witzige Beitragidee :)
    ich finde es immer so interessant zu sehen wie verschieden Leute ihren morgen (ooder andere Abschnitte des Tages) gestalten.
    Ich muss zugeben ich gehöre zu denen die so viel Schlaf wie möglich mitnehmen wollen und dann in der letzten Sekunde noch alles gebacken kriegen.
    meistens schminke ich mich dann auch noch im zug schnell :)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • Ja jeder gestaltet seinen Morgen anders :) ich finde das auch total interessant bei anderen und lese solche Beiträge total gerne.

      Haha bis vor ein paar Jahren war ich genauso, Hauptsache Schlaf :)

      Hab dich direkt mal auf Instagram abonniert!

  2. ein toller Beitrag meine Liebe!
    ich wünschte ich wäre morgens auch ferngesteuert, aber leider komme ich immer sehr schwer in GAng nur. eine Routine hilft mir aber auch, dass das alles relativ reibungslos klappt :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

Kommentar verfassen

Pin It
Blogheim.at Logo