Wow, da ist der Jänner auch schon wieder vorbei und mit voller Elan starte ich in den 2. Monat des Jahres 2018. Zeit also für einen kleinen Rückblick auf das erste Monat.

Der Jänner war geprägt von vielen neuen Dingen, aber auch der alltägliche Trott nach den Weihnachtsfeiertagen hat mich sehr schnell wieder eingeholt.

Fotoshooting mit Wifi Wien

Ende des Monats durfte ich für das Wifi Wien für ein Fotoshooting Model stehen. Die Fotos habe ich leider noch nicht gesehen, aber ich glaube, sie sind großartig geworden. Es sind keine klassischen Mode Fotos, sondern durchaus ein paar freizügigere Bilder entstanden. Ob ich diese dann am Blog zeigen werde, weiß ich allerdings noch nicht. Danke auf jeden Fall an Sabrina von thatkindofstyle für die Chance. <3

Kooperation mit Peek & Cloppenburg

Ballkleid

Ebenfalls durfte ich Ende Jänner für Peek & Cloppenburg mich auf die Suche nach dem perfekten Ballkleid machen. Es sind wundervolle Fotos entstanden (danke Schatz) und ein toller Beitrag, wie ich finde.

Ballsaison: All women are princesses, it’s our right!

3x die Woche Beiträge auf www.missfinnland.at

Weekly Planer

Neu ist diesen Monat auch, dass ich zukünftig 3x die Woche einen Blogpost veröffentlichen werde. Neben Montag und Donnerstag wird auch am Samstag ein Artikel online gehen. Derzeit habe ich so viele Ideen im Kopf das ich diese euch so schnell wie möglich präsentieren möchte. Da war ein zusätzlicher Post-Tag eine logische Schlussfolgerung.

Beliebtester Beitrag

It's time to love yourself

Mein #coffeetalk zum Thema Selbstliebe war im Monat Jänner der beliebteste Beitrag auf www.missfinnland.at – In Zukunft soll es 1x im Monat einen #coffeetalk geben. Solltet ihr diesbezüglich Themenvorschläge haben, freue ich mich über eure Kommentare.

#coffeetalk: How to love yourself!

Und was hat sich sonst so getan?

Kurier Magazin

Mein Rezept „Meal Prep: Cashew-Sesamhühnchen“ findet ihr aktuell im Kurier Karriere Magazin!

Sonst war es eigentlich relativ ruhig bei mir. Ich habe wieder begonnen intensiver Sport zu machen. Neben Yoga hat auch das HIIT Programm wieder Einzug bei mir gefunden.

Derzeit probiere ich auch viele Rezepte aus und versuche, Dinge, die man selbst machen kann auch wirklich selbst zu machen. Wie zb. den Tortilla Teig oder auch Brot. Für mich wird es immer wichtiger, Produkte selbst herzustellen und auch nachhaltiger zu leben.

Nachhaltig einkaufen – So klappts!

Für mich geht es jetzt auf jeden Fall wieder auf die Piste, denn über das Wochenende sind wir wieder snowboarden. Ich versuche euch natürlich wieder in meinen Insta-Stories mitzunehmen. Also folgt mir unbedingt auf Instagram!

Julia

 

6 Comments

  1. Na das war ja auf jeden Fall ein erfolgreicher Monat, das freut mich für dich :) Auf die Fotos wäre ich schon gespannt, wäre cool wenn du uns ein zwei davon präsentieren würdest 😉 Ich finde es klasse, dass du nun dreimal die Woche Beiträge veröffentlichst, da ich deinen Blog ja sehr gerne lese :)
    Auf dass der Februar ebenso produktiv und erfolgreich wird :)

    Liebe Grüße, Kay.
    http://www.twistheadcats.com

  2. Ich freu mich auch auf die Fotos und mehr Beiträge sind immer gut. Ich fand den Beitrag über Selbstliebe auch toll! Weiter so!

  3. eine wundervolle Review deines vergangenen Monats meine liebe Julia! und ich muss sagen, da hat das Jahr für dich doch voll motiviert angefangen :)
    ich komme immer wieder gerne hier vorbei und lese mich durch deine Beiträge und da kann ich dir nur zustimmen, dass es organisatorisch am besten klappt, wenn man sich feste BP-Tage legt – mache ich auch so, hast du aber sicher eh schon mitbekommen 😉

    ich freue mich auch auf den kommenden Monat hier bei dir!
    starte gut und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  4. Du hattest ja einen tollen Monat. Die Fotos von dem Shooting sind sicher toll geworden.

    LG Jasmin

  5. Liebe Julia!
    Da ist ja richtig viel los gewesen bei dir im Jänner! Und fleissig gebloggt hast du auch – ich peile momentan 4 Blogposts pro Monat an, das hält mich auch schon auf Trapp 😉

Kommentar verfassen

Pin It
Blogheim.at Logo