Selfmade Oreo Shake

Selfmade Oreo Shake

Oreo Kekse, dieser leckere Doppelkeks mit der Vanillecreme, der nach der Prinzenrolle definitiv einer meiner Lieblingskekse ist.

Vinkii:
#coffeelove: Selfmade Toffee Nut Latte

Am liebsten genieße ich so einen Keks mit einem Glas Milch, ich denke so essen ihn die meisten von euch. Aber habt ihr schon mal einen Oreo Shake ausprobiert? So ein Shake geht eigentlich immer und ist auch super schnell mit nur 3 Zutaten gemacht.

Selfmade Oreo Shake

Zutaten

Du brauchst
  • 8 Stück Oreo Kekse
  • 1/4 L Milch
  • 2 EL Vanilleeis
Los geht’s
  1. Oreo Kekse, Milch und Vanilleeis in einen Shaker oder auch Mixer geben und solange mixen, bis ein cremiger Shake entstanden ist.
  2. Sollte der Shake zu dickflüssig sein, könnt ihr ihn jederzeit noch mit Milch oder auch Vanilleeis strecken.
  3. Persönlich mache ich bei diesem Rezept sehr viel nach Gefühl und wenn ich mehr vom Shake haben möchte, gebe ich einfach mehr Milch hinzu.

Oreo Shake

Natürlich könnt ihr statt den Oreo Keksen auch Manner Schnitten oder einfache Schoko Cookies verwenden. Ich bin mir sicher, dass es auch mit diesen Zutaten funktioniert und genauso lecker schmeckt.

Wusstet ihr,
dass Oreo Kekse  und auch Manner Schnitten zu 100% VEGAN sind?

Leave a Reply

Your email address will not be published.