Gerade befinde ich mich im Zug zurück in die Heimat und die letzten Wochen haben mir gezeigt, wie sehr es mir gefehlt hat. Mir hat es gefehlt mich spontan in den Zug zu setzen und eine neue Stadt oder auch eine alte Stadt zu erkunden und zu besuchen. Es gibt mir soviel Kraft, die ich manchmal nicht mehr habe und es ist perfekt um auch mal Energie zu tanken.

Ja, manchmal sitze ich auch alleine zu Hause und heule

Manchmal möchte ich den Reset Knopf drücken, von vorne beginnen. Alle negativen Dinge vergessen, den Schmerz ausradieren und noch mal neu durchstartet. Doch wir wissen alle das geht nicht so einfach und wir wissen auch, dass es zum Leben dazu gehört, enttäuscht zu werden, an seine Grenzen zu kommen und daraus zu lernen.

Ich möchte hier nichts schönreden und ich bin definitiv keine Person die immer fröhlich und positiv durchs Leben geht. Ganz im Gegenteil, auch wenn ich in letzter Zeit viel unterwegs war und bin, gibt es diese Tage wo ich einsam zu Hause auf der Couch sitze. Wo mir die Tränen über die Wangen laufen und mich frage „Was hab ich eigentlich verbrochen?“ 

Es ist eben nicht immer alles happy im Leben und manchmal genügen kleine Dinge die einen aus der Bahn werfen, die einen zum Weinen bringen. Aber Weinen gehört dazu, denn es reinigt unsere Seele und stärkt uns um für die nächsten Aufgaben gewappnet zu sein.

Vinkii:
#RealTalk: In a nutshell, loving is about giving, not receiving
Female business goes future.

Unter dem Titel „Female business goes future“ wird eine Plattform geboten, um dem 4GAMECHANGERS-Publikum und ganz Europa zu zeigen, welch unglaubliche Power in den österreichischen Frauen steckt und wie vereinbar Entrepreneurship, Erfolg und Familie sein können. Dieses Credo wird Julia Baumgarten beim 4GAMECHANGERS Festival weitergeben. © Die Burgenländerin, April 2019

Als vor ein paar Wochen meine Handy geläutet hat und mich die zuständige Redakteurin gefragt hat, ob ich denn nicht das Burgenland beim 4GAMECHANGERS Festival vertreten will, war ich zuerst mal richtig sprachlos und baff.

Der erste Gedanke, der mir in den Sinn kam „Gott, da sind ungefähr 15.000 Leute aus Medien und Politik und da soll ich über mein ‚kleines Business‘ plaudern?“ – Aber dann meldet sich sofort mein Gehirn, das meinte „Nütze die Chance, die bekommst du nie wieder“. Gesagt getan. Ich werde im Zuge dieses tollen Festivals bei einer Podiumsdiskussion dabei sein.

Vinkii:
4GAMECHANGERS-Festival

Und wie immer bin ich einfach nur dankbar über die Dinge die dieses Jahr schon passiert sind. Ich bekomme Möglichkeiten geboten, die ich wohl in einer Beziehung nicht gehabt hätte. (Ich höre schon das raunzen mancher Personen. Have fun, aber es ist die Wahrheit! :-))

Ich hab mich weiterentwickelt und bin voller Vorfreude was die nächsten Monate im Jahr 2019 noch für mich bereithalten. Und auch wenn ich mich manchmal einsam fühle, weiß ich, dass es in dem Moment einfach so sein muss.

Life doesn’t get easier. You just get stronger.

 

6 Comments

  1. Liebe Julia,

    ich kenne das Gefühl, wenn man denkt, dass alles gegen einen ist. Aber dann kommen diese Momente, in denen einfach alles perfekt scheint. Ja das Leben ist eben doch kein Ponyhof, man heult, man lacht, man flucht, aber genau das gehört doch eigentlich zum Leben dazu.

    Ich freu mich sehr für dich, dass du auf das Festival eingeladen wurdest! Du rockst das Ding sicher grandios! Eine tolle Chance die dir da geboten wird! 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

  2. Ich kenne das, zuhause zu sitzen und grundlos zu heulen – aber alles Ende ist auch wieder ein Anfang. Und du hast schon so oft bewiesen wie stark du bist und welche Kräfte in dir stecken. Ich gratuliere dir zur Einladung bei der 4GAMECHANGERS Veranstaltung zu sprechen. You will rock the crowd!

    LG
    Carina

  3. Hallo Julia,
    natürlich ist das Leben nicht immer rosig, aber ich muss auch sagen, dass es mir hilft, wenn ich mir selber sage, was ich alles Positive habe! Und herzlichen Glückwunsch! Es freut mich so sehr für dich, dass du auf dem Festival bei der Diskussion dabei sein kannst! Ich finde das ein toller Meilenstein!

    Schönen Start in die Woche!

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

  4. Liebe Julia,

    ich kenne diese Phasen sehr gut wenn alles gegen einen zu sein scheint … ich mache sie selbst regelmäßig durch … und stehe aktuell gerade vor meinen größten Herausforderungen bisher. Aber Hauptsache man steht immer wieder auf …

    Herzlichen Glückwünsch zu deiner Chance! Du wirst das sicherlich ganz toll machen.

    lg
    Verena

  5. Liebe Julia,

    ich kenne das, wenn man sich einsam fühlt. Gern auch mal jemanden hätte, der für einen da ist. Und ja, manchmal möchte man sich nur noch verkriechen.
    Aber genau dann kommen solche Chancen! Und Du machst es richtig, nutze sie!
    Es geht auch wieder bergauf im Leben.

    Viele liebe Grüße,

    Tabea

  6. Liebe Julia,

    schön, dass du so eine Sicht auf das Leben entwickelt hast. Es geht ja auch nicht immer drum permanent glücklich zu sein, sondern an Tagen an denen man eben weinend zu Hause sitzt zu wissen, dass das nur ein Tag ist und sich nicht zu vergraben. Guten Menschen passieren eben auch schlechte Sachen – ohne Grund.
    Ich finde deine Einstellung wirklich toll!

    Liebste Grüße,
    Anni von https://www.yogagypsy.de

Write A Comment

Pin It Blogheim.at Logo